Was sind Cross Tapes? So funktionieren die Gittertapes!

Cross Tapes stammen wie das Kinesiologie Tape aus dem asiatischen Raum und kommen bei der Behandlung von Alltags-Beschwerden zum Einsatz. Cross-Tapes werden auch Gitterpflaster oder Akupunkturpflaster bezeichnet. Sie basieren zwar auf dem Prinzip der Akupunktur, können jedoch auch eigenständig angewendet werden. Wie das funktioniert, erfährst du bei uns.

Die Cross-Tapes sollen es richten. Egal, ob bei Verspannungen, Gelenkschmerzen oder versteifter Muskulatur: Die Hersteller von Cross Tapes versprechen Linderung von Beschwerden ohne die Nutzung von Medikamenten oder heilenden Wirkstoffen. Wie soll das denn funktionieren? Die Anwendung der Cross Tapes ist denkbar einfach. Sie werden direkt auf Schmerz-, Akkupunktur- oder Triggerpunkt geklebt. Durch die Bewegung der betroffenen Stelle im Alltag werden durch das Cross-Tape Reize auf der Haut aktiviert. Diese Reize fördern die Durchblutung und auch die Selbstheilungskräfte des Körpers ohne die Verwendungen von Arznei oder chemischen Wirkstoffen. Doch die folgenden Punkte, sollte man bei der Anwendung beachten.


Inhaltsangabe

Suchst du eine andere Seite?


Größe A / klein

Ist hauptsächlich für das Gesicht, die Hände und für Kinder geeignet. Gerade die Farbe Beige eignet sich bei gut sichtbaren Körperstellen, da sie sehr dezent ist. 


Zum Produkt

Größe B / mittel

Wird vor allem bei Jugendlichen und Erwachsenen angewendet. Sie eigenen sich für jede Körperregion außer für die großen Körpergelenke.


Zum Produkt

Größe C / groß

Dies ist das typische Gitterpflaster für die Anwendung auf Gelenken, wir aber auch häufig bei Muskelproblemen verwendet. Sie eignen sich aufgrund ihrer Größe gerade zur Anwendung bei großen Muskelgruppen am Rücken oder den Oberschenkeln.


Zum Produkt

Wie klebe ich die Cross-Tapes richtig?

Hat man sich für eine gewünschte Größe und Farbe entschieden, dann sollte die betroffene Körperstelle vorher mit Wasser und Seife gereinigt werden. Wichtig danach ist, dass die Körperstelle nach dem Waschen vollständig getrocknet wurde. Das verbessert die Haltbarkeit und den Tragekomfort. Während des Klebens ist darauf zu achten, dass eine Ecke des viereckigen Cross-Tapes immer in Richtung des Kopfes zeigt. Um das Cross-Tape richtig zu positionieren, stellst du dich am besten aufrecht hin, während du klebst oder jemand das Cross-Tape für dich klebt.

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Ermittle den Schmerz- und Triggerpunkt
  2. Wähle die passende Größe und Farbe des Cross-Tapes aus.
  3. Reinige die betroffene Körperstelle.
  4. Trockne die Körperstelle gründlich.
  5. Löse das Cross-Tape vorsichtig von der Klebefolie und klebe das Cross-Tape sorgfältig auf. 

    Hinweis: Das Cross-Tape wird immer auf gedehnte Haut oder gebeugte Gelenke geklebt. Klebe das Cross-Tape so, dass möglichst eine Spitze des viereckigen Cross-Tapes in Richtung des Kopfes zeigt.

  6. Nach dem Kleben reibe das Cross-Tape leicht fest. Am von Innen nach Außen damit keine falten entstehen.
Cross-Tapes finden auch immer mehr Anwendung bei der Behandlung von Narben. Hierbei werden viele kleine Tapes direkt über die Narbe geklebt. Bei dieser Technik muss jedoch keine Tape-Ecke in Richtung des Kopfs zeigen, wie in Schritt 5 beschrieben. Viel mehr wird das Cross-Tape hier so geklebt, dass zwei Ecken direkt auf der Narbe liegen. Die Cross-Tapes werden so über die komplette Narbe geklebt. Teilweise überlappen sich die Cross-Tapes hierbei, was allerdings normal ist.


Cross Tapes helfen beim Zähneknirschen!

Auch bei nächtlichem Zähneknirschen können Cross-Tapes Linderung verschaffen. Eine Anleitung wie du mit Cross-Tapes das Zähneknirschen unterbindest, findest du in unseren Anleitungen

Wann solltest du auf die Anwendung des Cross-Tapes verzichten?

Cross Tapes enthalten im Gegensatz zu anderen Therapie-Methoden keinerlei medizinischen oder chemischen Wirkstoffe. Die Heilung erfolgt durch die Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers. Dennoch ist das Cross-Tape nicht für jeden geeignet. Hochwertige Cross-Tape Hersteller verwenden zwar ausschließlich hypoallergenen Hautkleber, dennoch kann es gerade bei starken Allergikern zu unerwünschten Hautreaktionen kommen. Auch wenn diese Reaktionen der Haut sehr selten sind, sollte bei einer Rötung der Haut das Cross-Tape sofort entfernt und die betreffende Stelle gereinigt werden. Menschen, die generell unter starken Hautproblemen leiden, sollten sich vor der Anwendung die Meinung eines Arztes einholen.
Des Weiteren sollten offene Hautstellen oder Wunden nicht mit einem Cross-Tape behandelt werden. 

Kann ich Cross Tapes auf Narben kleben?

Ja! Bei Verheilten Naben verspricht der Hersteller von Cross-Tapes einen positiven Effekt auf die Rückbildung von dieser. Wurden die Hinweise aus dem vorigen Absatz beachten, so spricht nichts gegen die therapeutische oder Selbstanwendung von Cross-Tapes. Gerade im Rahmen einer ganzheitlichen Therapie und der Verbindung mit der Akupunktur hat sich das Cross-Tape als gute Ergänzung herausgestellt. Die Wirksamkeit der Akupunktur wurde bereits in Studien bestätigt. Wie beispielsweise in einer randomisierten Studie mit 200.000 Patienten der Techniker Krankenkasse aus dem Jahr 2004, die die Wirksamkeit und Ungefährlichkeit von Akupunktur bestätigt.




Hinweis zur Wirkung von Cross-Tapes

Auch wenn bei Beschwerden die Anwendung von Cross-Tapes einen Versuch wert ist, sollte sich jeder folgendes zu Herzen nehmen: Die Cross-Tapes sind keine Wunderheiler. Bei länger andauernden Schmerzen oder Problemen jeglicher Art sollte ein Arzt aufgesucht werden, denn eine Selbstbehandlung ersetzt niemals eine fachkundige Diagnose. Auch Schwangeren empfehlen wir vor der Anwendung zuerst Rücksprache mit Ihrem behandelnden Frauenarzt zu halten.

Vor dem Tapen

Vor der Anlage des Kinesio Tapes sollte die Haut frei von Ölen und Cremes sein, damit das Tape möglichst lange hält.

Wirkung

Die Wirkung von Kinesio Tapes ist nicht wissenschaftlich begründet. Viele Sportler und Physiotherapeuten sind dennoch von der unterstützenden Wirkung überzeugt.

Bei Schmerzen

Bei jeglichen schmerzen such bitte sofort einen fachkundigen Arzt auf!

Cross Tapes kaufen


Optimal ausgestattet mit der Mix-Box. Die Mix-Box enthält alle Varianten der Kintex Cross Tapes. 102 Cross Tapes aufgeteilt in die verschiedenen Größen und Farben für jeden Bedarf. Die Cross Tapes können auch als Akupunktur Tapes eingesetzt werden. 


Cross-Tape von Kintex

Wir haben die Cross-Tapes in den unterschiedlichen Farben Pink, Blau und Beige für Dich. Die Größe und Farbe kannst du auf der Detailseite auswählen.

Kintex “Cross Tape”
Kleine Tape-Anlagen oder Akupunktur-Tapes leicht gemacht mit den praktischen Cross Tapes in verschiedenen Größen und Farben. Die praktischen Cross Tapes sind erhältlich in den Farben Pink, Beige und Blau, sowie in den Größen Klein (27mm x 20mm), Mittel (36mm x 29mm) und Groß (44mm x 52mm).Lieferumfang je Größen-Auswahl:1 Paket (Größe: Klein) beinhaltet 90 kleine Cross Tapes.1 Paket (Größe: Mittel) beinhaltet 60 mittlere Cross Tapes.1 Paket (Größe: Groß) beinhaltet 20 große Cross Tapes.Schnelle Hilfe bei Verspannungen, Überlastungen und GelenkschmerzenElastisch - Das Kintex Kinesiologie Tape "Classic" ist dehnbar und passt sich optimal der Körperstrukturen an.Hypoallergen - Aufgrund seines hypoallergenen Acrylklebers ist das Kintex Kinesiologie Tape "Classic" besonders hautverträglich.Hilfreich - Optimale Anpassung an die Haut, die Faszien und Muskeln. Das Kintex Kinesiologie Tape "Classic" bietet bestmöglichen Anpassung bei optimalen Nutzen.Komfort - Im Vergleich zu klassischen Verbänden, schränken die Kinesiologie Tapes die Bewegungsfreiheit nicht ein. Auch Baden und Duschen ist mit ihnen möglich.Freie Farbauswahl - Farblehre der Kinesiologie oder Individualität. Du hast die Wahl! Wir empfehlen dir deine Lieblingsfarbe für den optimalen Wohlfühlfaktor (Hinweis: Die Farben haben keinen Einfluss auf die Dehnbarkeit oder Klebekraft).So sind die Tapes und solange trägt man sie:Die selbstklebenden, elastischen Bänder sind vielseitig einsetzbar, wie beispielsweise bei Verspannungen, Überlastungen und Schwellungen. Die Tapes können eigenständig oder von einem fachkundigen Therapeuten geklebt werden. Dabei wird eine Tragedauer von maximal 7 Tagen am Stück empfohlen.Hinweis:Bei neuen, starken oder länger andauernden Schmerzen oder Beschwerden empfehlen wir dir dringend davon ab, dich nur selbst zu behandeln. Die Nutzung von Kinesio-Tapes ersetzt in keiner Art und Weise die Diagnose eines fachkundigen Arztes. Bei unbekannten Beschwerden holen dir bitte den Rat eines fachkundigen Arztes ein! Die Wirkung von Kinesiologie Tapes ist wissenschaftlich nicht bewiesen und es Bedarf weiterer Forschung. Die Aussagen beruhen auf der Meinung zahlreicher zufriedener Anwender, sowie  der jahrelangen Erfahrung und Fallstudien der Herstellerfirma Kintex.

9,95 €*

Ideal für Einsteiger - Die 3er Starter-Box mit den Farben Hellblau, Pink & Beige

Bestens ausgerüstet mit der Starter-Box. Einsteiger erhalten die klassischen Farben Pink und Blau, sowie Beige. Die neutrale Farbe Beige bietet sich vor allem für sichtbare Anwendungen am Nacken, Gesicht und den Armen an.


Anleitungen & Kurse