Anzeige:




Die Kinesiologie Tape Farben

Bedeutung kurz erklärt

Du fragst dich sicherlich, was es mit den Farben der Kinesiologie Tapes auf sich hat und was die Farben bedeuten. Oder du hast nach „Kinesiologie tape farben bedeutung“ gesucht und findest keine passende Antwort. Hier bist du richtig.

Die Hauptfarben der Kinesiologie Tape Farben sind Rot und Blau. Weitere erhältliche Farben der Kinesiologie Tapes sind Grün, Schwarz, Beige und Gelb. Die Farben der Kinesiologie Tapes beruhen auf der ältesten Behandlungsmethode – der Farbtherapie. Die Farbtherapie hat ihren Ursprung bei den Mayas und Azteken. Wissenschaftlich betrachtet sind Farben elektromagnetische Wellen, die in einen bestimmten Schwingungsbereich zerlegt werden können. Sehr hoch schwingende Wellen bilden zum Beispiel den Infrarot Bereich als Wärme ab. Sehr niedrig schwingende Wellen bilden den ultravioletten Bereich, also die Kälte ab. Diese Erkenntnis stützt die gezielte Auswahl einer bestimmten Tapefarbe beim kinesiologischen Tapen. Intuitiv greifen wir also bei Schwellungen und Prellung zu den „kühlenden“ blauen Tapes und bei Verspannungen greifen wir eher zu den roten „wärmenden“ Tapes. Im nächsten Kapitel erfährst du mehr über die Bedeutung der einzelnen Farben.

Kinesiologie Tape Farben

Wähle aus: Rot, Blau, Grün, Gelb, Schwarz oder Beige

Rote Kinesiologie Tapes

Als körperliche Wirkung regen die roten Tapes deinen Kreislauf an, wirken wärmend, stabilisierend und appetitanregend. Emotional haben die roten Tapes einen weckenden Charakter, steigen das Selbstwertgefühl und machen vital und dynamisch.

Blaue Kinesiologie Tapes

Körperlich wirken die blauen Tapes dämpfend und wärmeentziehend. Außerdem sind sie entzündungshemmend. Auf emotionaler Ebene wirken die blauen Tapes harmonisierend und entspannend. Außerdem fördern sie die Kommunikation und regen Ihre Fantasie an.

Grüne Kinesiologie Tapes

Grüne Kinesiologie Tapes wirken auf der körperlichen Achse ausgleichend und harmonisierend. Deshalb wird das Tape auch häufig für die Organbereiche angewandt. Emotional bringen die grünen Tapes Geist und Seele ins Gleichgewicht. Sie wirken erfrischend, fördern die innere Ruhe und beruhigen und dämpfen Ängste.

Gelbe Kinesiologie Tapes

Gelbe Tapes wirken stoffwechselanregend, nervenstärkend und anregend auf körperlicher Ebene. Emotionalen wirken die gelben Tapes aufmunternd. Fördert Intelligenz und die Konzentration sowie die Lust am Lernen. Gelbe Tapes verscheuchen trübe Stimmungen und unterstützen die geistigen Tätigkeiten.

Schwarze Kinesiologie Tape

Schwarze Tapes wirken ähnlich wie die blauen Tapes. Sie werden gerne von Sportlern genommen, da sie neutral wirken. Schwarze Tapes werden häufig über andere farbige Tapes geklebt um deren Wirkung zu verstärken. Schwarz steht für Kraft und Willensstärke.

Beige Kinesiologie Tapes

Beige Kinesiologie Tapes haben eine neutrale Wirkung und werden verwendet, wenn man unsicher ist, wie die Tapes auf einen wirken.  Beige Bänder wirken schonend bei Nervenverletzungen und werden im Gesicht und Hals angewandt, da sie unauffällig wirken.

Anzeige:




* Als Inspiration für die Bedeutung der Kinesiologie Farben diente das Buch Taping: Selbsthilfe bei Muskelschmerzen und anderen Beschwerden

Wir hoffen Ihre Suche nach „Kinesiologie tape farben bedeutung“ hiermit beantwortet zu haben und freuen uns über Ihr Feedback und eine Diskussion mit Ihnen.

Hier kannst du dich für einen Kinesiologie Tape Kurs anmelden.

Kinesiologie Tape Kurse
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.