Pre Cut Tapes bei Blockaden und Schmerzen

Mithilfe der Pre Cut Tapes gelangst du folgerichtig zu einer Lösung schmerzhafter Verspannungen im Körper. Wir haben es hier mit vorgeschnittenen Tapes zu tun, die du direkt auf die Haut verklebst, um die darunter liegenden Strukturen zu stimulieren. Vertraue auf die hautfreundliche Beschaffenheit und die simple Handhabung der Pre Cut Tapes. Diese werden vorwiegend bei Gelenksverletzungen, Verletzungen der Sehnen und Bänder und bei neurologischen sowie emphatischen Symptomen verwendet. Sprich mit deinem Arzt oder Therapeuten über den Einsatz von Pre Cut Tapes, wir haben in diesem Beitrag folgerichtige Tipps zur Anwendung parat:

Pre Cut Tapes an den Schmerzpunkten anwenden

Im Prinzip haben alle unterschiedlichen Pre Cut Tapes eines gemeinsam: Sie sollen Blockaden und Beschwerden auf lange Sicht lindern und dir eine merkliche Erleichterung verschaffen. Wenn du selbst direkt nach der Anwendung kein spürbares Ergebnis feststellst, solltest du auf schnellstem Wege einen Arzt aufsuchen, womöglich liegt eine ernsthaftere Verletzung vor. Darüber hinaus solltest du die Pre Cut Tapes nicht zu fest verkleben, andererseits spürst du ein starkes Spannungsgefühl.
Bereite die Haut auf das Taping vor, indem du den entsprechenden Bereich von Körperbehaarung befreist. Dies optimiert zum einen die Haftung der Pre Cut Tapes und das Verletzungsrisiko beim Ablösen dieser Tapes. Klebe erst die Basis, dies ist der Anfang der Pre Cut Tapes. An diesem Schritt tapest du mit einem sanften Zug auf dem gedehnten Muskel. Gib jeweils die Pre Cut Tapes über dem Schmerzpunkte Ihres Körpers. Die einzige Ausnahme in diesem Bereich ist der Nacken.

Neues aus unserem Blog

Pre Cut Kaufen
Richtig Tapen
Sporttapes
Kinesiologie Tapes
Fußball Kintasio Interviev
Kintasio im Hockey
KINTASIO auf Facebook

Kinesiologie Anleitungen